Bikerfreunde aus dem Bergischen Land

25. April 2010


Eröffnungstour 2010 der Bikerfreunde durch die wunderschöne Eifel

Am Sonntag, 25. April 2010, trafen wir uns bei super Wetter um 09:00 Uhr in Zülpich bei Gabi und Rüdiger zum Frühstück. Nach dem wir uns reichlich an dem leckeren Frühstück gestärkt hatten, ging es um 10:00 Uhr für Rüdiger, Hubert, Guido, Hadi und Volker mit „Frau Stein“ auf die Eröffnungstour, die uns in diesem Jahr durch die sonnendurchflutete Eifel, bei sehr angenehmen Temperaturen führte. Es ging von Zülpich über die Euskirchener Heide, Bad Münstereifel, Eicherscheid, Wasserscheide, Willerscheid, Reckenscheid, Rupperath, Harscheid zum ersten Pausenpunkt nach Schlud (Haus Waldfrieden). Nach kurzer Pause ging es weiter an der Erft entlang bis Fuchshofen, hier verliessen wir die Erft und fuhren über Reifferscheid, Rodder, Bodenbach, Bongard, Boxberg, Beinhausen, Daun bis zum zweiten Pausenpunkt in Schalkenmehren (Cafe Maarblick). Hier ließen wir es uns bei sehr schönem Wetter gut gehen. Von hier ging es dann über Trittscheid, Schutz, Deudesfeld, Großlittgen, Schwarzenborn zum dritten Pausenpunkt in Kyllburg(Pizza Bella Italia). Eigentlich wollte er gerade seine Location wegen Reichtum schließen , aber als wir einige Zeit dort saßen, wurde es richtig voll. Der Sonntag hat sich doch noch für ihn gelohnt. Weiter ging es dann über St. Thomas, Mürlenbach, Birresborn, Gerolstein, Rockeskyll, Kerpen (Eifel), Ahütte, Antweiler, Laufenbacherhof zum letzten Pausenpunkt nach Wershofen (Landgasthaus Pfahl). Hier wurde noch ein wenig geklönt und wir fuhren dann noch zusammen bis kurz vor Burscheid, bis sich die Wege der Eifler und der Bergischen trennten.

Insgesamt waren es herrliche 222 Eifelkilometer bei super Wetter.

Dank an unseren Tourguide Rüdiger für die super Tour durch die Eifel

Hier die Bilder der Eröffnungstour 2010
Powered by CMSimple | Template Design by CMSimple-Styles | © luvo 2006 - 2012

seit dem 11. Mai 2006